BCT-Touristik

Indien & Himalaya Königreiche

Indiens Weltkulturerbe & Weltnaturerbe erleben

Indiens Weltkulturerbe
Rote Fort in Delhi

Rote Fort in Delhi

„Wenn es ein Paradies auf Erden gibt, dann ist es hier, hier, hier“ – so steht es über dem Eingang des Roten Forts in Delhi geschrieben. Die imposante und ehemals prunkvolle Anlage befindet sich am östlichen Rand der Altstadt und wurde einst als kaiserliche Residenz errichtet. Seit 2007 ist das Rote Fort UNESCO-Weltkulturerbe.

Der Mogulkaiser Shah Jahan erbaute die Anlage von 1639 bis 1648 und schuf damit eine Symbiose zwischen islamischer, persischer, hinduistischer und timurischer Kultur. Nachdem ein Teil der Anlage bereits im 18. Jahrhundert von den Persern und Afghanen zerstört wurde, zerstörte auch die britische Armee 1856 einige Pavillons und Gärten zur Errichtung ihrer Kasernen. Nach der Übernahme durch die indische Armee 1947 sind heute noch ein Badehaus, die Perlenmoschee, die private Audienzhalle des Großmoguls, die Paläste und mehrere kleine Pavillons erhalten. Das größte Bauwerk Delhis, das zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Indiens gehört, ist von einer zwischen 18 m und 34 m hohen und 2,4 km langen Mauer umgeben. Wie viele islamische Bauwerke hat auch das Rote Fort eine achteckige Grundfläche. Die einst prachtvolle Dekoration aus kostbaren Steinen, Juwelen und Kupfer ist heute durch einfachere Materialen und Marmor ersetzt.

An vielen Stellen gleicht das Monument einer Ruine, deren Verfall durch permanente Restaurierungsarbeiten entgegengewirkt werden soll. Dennoch zeugt die Festungsanlage von einst prunkvollen Zeiten des Mogulreiches und lädt zu einem Besuch des weithin sichtbaren Relikts ein.

Indiens Weltkulturerbe
Eine Übersicht der Weltkulturerbestätten in Indien

Karte des Weltkulturerbe in Indien

Indiens Weltnaturerbe
Nationalparks die zum Weltnaturerbe gehören

Karte des Weltnaturerbe in Indien
Die erotischen Tempel von Khajuraho Agra Fort Rote Fort in Delhi Taj Mahal in Agra Qutb-Komplex in Delhi Jantar Mantar in Jaipur Fatepur Sikri (bei Agra) Buddhistische Monumente von Sanchi Humayun-Mausoleum in Delhi Champaner-Pavagadh Ajanta Höhlen Ellora Höhlen Elephanta Höhlen – Hinduistische Höhlenheiligtümer Chhatrapati Shivaji Terminus in Mumbai Kirchen und Klöster von Goa Sonnentempel von Konarak Gruppe der Monumente in Hampi – die ehemalige Königsstadt Viyayanagar Große Tempel der Chola-Dynastie Mahabodhi-Tempel Gebirgseisenbahnen in Indien Felsreliefs und Tempel von Mahabalipuram Monumente in Pattadakal Bhimbetka Rajasthans Hügelfestungen Nanda Devi and Valley of Flowers Nationalparks Keoladeo Nationalpark Manas Wildlife Sanctuary Kaziranga Nationalpark Sundarbans Nationalpark Die Westghats